Aus Edelstahl.

Aus Leidenschaft!

Für alle, die es gerne edel haben.

STAHLWERK AC/DC WIG 200 Puls D IGBT Chrom Vollausstattung

Angebot!

Nicht vorrätig

1.007,00  999,00 

Der Preis versteht sich inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versand.

Beschreibung

Gerätefunktionen & Komponenten

  • AC/DC WIG Schweißen –Wechselstrom (AC) und Gleichstrom (DC). Schweißen von nahezu allen Metallen, wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer u.v.m.
  • 2 in 1 Kombigerät – WIG & MMA schweißen ist bis 200A möglich.
  • Umfangreiche Pulsfunktion – WIG PULS – verhindert das Durchbrennen von Materialien und mindert Verformung durch Hitze, besonders geeignet zum Schweißen dünner Platten, deren Werkstoff nur wenig erhitzt werden darf. Einstellbare Parameter sind: Impulsstrom, Impulsweite, Impulsfrequenz, Long- und Shortpuls.
  • IGBT Technologie – Neuste und modernste Transistoren Technologie ermöglicht höchste Leistung und Einschaltdauer (ED) von 60% bei voller Leistung! Kein Trafo, kein MOSFET, modernste IGBT!
  • Leichte & Kompakte Bauweise – mit nur 12,8 kg Gewicht und Maßen von 455 x 220 x 370 mm ist das Gerät ideal für Schweißarbeiten an jedem Ort. Inovative IGBT Transistoren sparen Platz und Gewicht im Vergleich zur alten MOSFET Technologie. Kein schweres Tragen mehr!
  • HF Zündung – ermöglicht eine berührungslose Zündung und sorgt für ein wesentlich besseres Schweißergebnis. Kein LIFT ARC, keine Streichzündung!
  • Höchste Effizienz & Leistung – Einphasenwechselstrom (230V) versorgt das Gerät und erlaubt eine Ausgabeleistung von echten 200 Ampere.
  • Smartkühlung & Überhitzungsschutz Modernste Technologie, ein integrierter Überhitzungsschutz und eine High Performance Kühlung ermöglichen das Abrufen der Maximalleistung.

 

Geräteeigenschaften & Vorteile

  • Jobspeicher – Speicheroption für selbst konfigurierte Einstellungen / Presets. Es stehen 10 Speicherplätze zur Verfügung.
  • 2T/4T (WIG)  bestimmt die Steuerung der Betriebsart und bietet erweiterte Kontrolle über den Stromverlauf. Im 2T Modus bleibt die Hochfrequenzzündung (HF) solange aktiv, bis der Taster am Brenner losgelassen wird. Im 4T Modus wird nach einmaligem Drücken und Loslassen des Tasters der Lichtbogen gezündet. Nach erneutem Drücken und Loslassen wird die Zündung beendet. Einige Funktionen wie z.B. Stromabsenkung sind nur im 4T möglich.
  • Stromanstieg/absenkung verhindert die Bildung von Lunkerstellen (Endkrater) am Schweißnahtende.
  • Gasvor- und -nachlauf (WIG)  schonen die Wolframelektrode vor zu hohem Verschleiß und schützen die Schweißnaht vor Oxidation. Die Parameter können individuell und separat eingestellt werden. Sie geben an, wie lange vor und nach der Zündung Gas strömen soll.
  • AC-Balance ist eine variable Einstellung zwischen dem Aufbrechen der Oxidschicht (-) und einem tieferen Einbrand (+). Diese hilft auf Eigenschaften verschiedener Materialien und Legierungen einzuwirken.
  • AC-Frequenz Der Einbrand und die Nahtbreite wird durch AC-Frequenzen zwischen 20 und 200 Hertz gesteuert.
  • Schweißstrom / Impulsstrom – Durch die beiden Parameter „Schweißstrom“ und „Impulsstrom“ kann man zwei unterschiedliche Stromstärken für einen Schweißvorgang einstellen, zwischen denen der Schweißstrom dann immer wechselt.
  • Impulsweite – Mit der Impulsweite stellt man ein, wie lange der Schweißstrom die Stromstärke des Impulsstroms annimmt, bevor er wieder zur normalen Schweißstromstärke zurückpendelt.
  • Impulsfrequenz – Die Impulsfrequenz legt fest, wie oft die Stromstärke in einem festgelegten Zeitabschnitt zwischen den beiden eingestellten Werten hin und her wechselt.
  • Longpuls – Die Schweißnaht wird breiter, die Wärmezufuhr ist höher und der Einbrand ist tiefer.
  • Shortpuls – Das Schweißbad lässt sich besser kontrollieren und die Gefahr ein Loch in das Blech zu schweißen ist geringer.
  • Sinuskurven – drei verschiedene Arten der Pulsformen im WIG AC Bereich abbilden: Rechteck, Sinus und Dreieck.
    – Rechteckt: sehr dynamischer Lichtbogen, hohe Schweißgeschwindigkeit.
    – Sinus: weicher Lichtbogen mit geringem Geräuschpegel.
    – Dreieck: schmaler Lichtbogen für optimale Durchdringung.
  • Punktschweißen – Der Lichtbogen erlischt automatisch nach Ablauf der vorher eingestellten Zeit (0,1-10 Sekunden).
  • Lichtbogenbreite – Es kann die Streuung des Lichtbogens im AC Modus gesteuert werden.
  • Hotstart / Hot Striking  Spannungserhöhung beim Start für bessere Zündergebnisse.
  • Anti-Stick – Automatisches Herunterfahren des Schweißstroms beim Klebenbleiben der Elektrode ermöglicht ein einfaches Entfernen.
  • WIG (Wolfram-Inert-Gas) – Schutzgasschweißen mit inerten/inaktiven Gasen wie z.B. Argon 4.6 (99,996%). Zwischen Wolframelektrode und Werkstück entsteht in einer Argon Glocke ein Lichtbogen. Dieser schmilzt das Material und den ggf. zugeführten Zusatzwerkstoff auf. Es entsteht eine Schweißnaht.
  • MMA Elektrodenschweißen / ARC-Schweißen – ein universelles Schweißverfahren. Ein Lichtbogen bringt die Elektrode zum Schmelzen und bildet so die Schweißnaht. Es wird kein Schutzgas benötigt und ist daher flexibel an jedem Ort einsetzbar.

Technische Daten

Ausgangsstrom WIG DC 5-200 A
Ausgangsstrom WIG AC 20-200 A
Ausgangsstrom MMA 40-200 A
Einschaltdauer WIG / MMA 60 % bei 200 A / 100 % bei 155 A
Schutzart IP21
Isolationsklasse F
Netzspannung 230 V AC (+-15%) / 1 ~ (einphasig)
Netzfrequenz 50/60 Hz
Maximale Anschlussleistung 26,8 A
Effektive Anschlussleistung 20,8 A
Gewicht 12,8 kg
Maße L x B x H (mm) 455 x 220 x 370
Netzanschluss SchuKo-Bauart CEE 7/7
Normen IEC 60 974-1;CE

Lieferumfang

  • Das SCHWEIßGERÄT STAHLWERK AC/DC WIG 200 Puls D IGBT.
  • Profi WIG-Schweißbrenner “WP-26F” / Schlauchpaket 4,5 Meter* mit flexiblem Brennerkopf und Knickschutz am Gasanschluss.
  • WIG TIG Zubehör-Set 8-teilig:
    – 3 × Gasdüsen Größen: 5, 6, 7
    – 1 × Spannhülse Größe 1,6
    – 1 × Spannhülsengehäuse Größe 1,6
    – 2 × Brennerkappe – jeweils eine kurze und eine lange
    – 1 × universelle Wolframelektrode 1,6 mm
    * Vormontiertes Zubehör von der Abbildung des Schweißbrenners gehört zum 8-teiligen Set.
  • Massekabel 5 Meter
  • Elektrodenhalter 5 Meter
  • Schlackehammer
  • Drahtbürste
  • Gasverbindungsschlauch mit Schnellkupplung 5 Meter
  • Verschleißteile Set “WP-26” 36-teilig :
    – 5 × Wolframelektroden gold 1,6 mm, 5 × Wolframelektroden gold 2,4 mm, 10 × Gasdüsen je 2 × Größe 4,5,6,7,8 , 2 × Spannhülsengehäuse 1,6 mm, 2 × Spannhülsengehäuse 2,4 mm, 5 × Spannhülsen 1,6 mm, 5 × Spannhülsen 2,4 mm, 1 × lange Brennerkappe, 1 × kurze Brennerkappe)
  • WIG Zusatzwerkstoff Stahl ER70S-G3 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • WIG Zusatzwerkstoff Edelstahl ER307Si 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • WIG Zusatzwerkstoff Aluminium ER4043SI5 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • Druckminderer für Argon & CO²
  • Automatikschweißhelm ST-900X

Hinweis: Das Chromgehäuse ist eine sehr empfindliche Oberfläche und leicht für Kratzer anfällig. Bei Produktion und Versand lassen sich diese oberflächlichen leichten Kratzer nicht vermeiden. Deshalb ist der Preis dauerhaft reduziert worden.

Hochwertiges Profi WP-26F WIG Schlauchpaket mit flexiblem Brennerkopf und Knickschutz am Gasanschluss. Optimales Zündverhalten bis 200 A. Dickerer Schlauch und ergonomischer Griff. Ein 8-teiliges Verschleißteileset zum sofortigen Start ist im Lieferumfang enthalten.
Robuster Elektrodenhalter mit modernem 9 mm Dornanschluss und 25 mm² starken Kabelquerschnitt. Beste Leitfähigkeit durch hochwertige Kupferkabel. Verschiedene Winkel für Stabelektroden möglich.
Robuste Massezange mit modernem 9 mm Dornanschluss und 25 mm² starken Kabelquerschnitt. Beste Leitfähigkeit durch hochwertige Kupferkabel.

 

Beschreibung

Gerätefunktionen & Komponenten

  • AC/DC WIG Schweißen –Wechselstrom (AC) und Gleichstrom (DC). Schweißen von nahezu allen Metallen, wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer u.v.m.
  • 2 in 1 Kombigerät – WIG & MMA schweißen ist bis 200A möglich.
  • Umfangreiche Pulsfunktion – WIG PULS – verhindert das Durchbrennen von Materialien und mindert Verformung durch Hitze, besonders geeignet zum Schweißen dünner Platten, deren Werkstoff nur wenig erhitzt werden darf. Einstellbare Parameter sind: Impulsstrom, Impulsweite, Impulsfrequenz, Long- und Shortpuls.
  • IGBT Technologie – Neuste und modernste Transistoren Technologie ermöglicht höchste Leistung und Einschaltdauer (ED) von 60% bei voller Leistung! Kein Trafo, kein MOSFET, modernste IGBT!
  • Leichte & Kompakte Bauweise – mit nur 12,8 kg Gewicht und Maßen von 455 x 220 x 370 mm ist das Gerät ideal für Schweißarbeiten an jedem Ort. Inovative IGBT Transistoren sparen Platz und Gewicht im Vergleich zur alten MOSFET Technologie. Kein schweres Tragen mehr!
  • HF Zündung – ermöglicht eine berührungslose Zündung und sorgt für ein wesentlich besseres Schweißergebnis. Kein LIFT ARC, keine Streichzündung!
  • Höchste Effizienz & Leistung – Einphasenwechselstrom (230V) versorgt das Gerät und erlaubt eine Ausgabeleistung von echten 200 Ampere.
  • Smartkühlung & Überhitzungsschutz Modernste Technologie, ein integrierter Überhitzungsschutz und eine High Performance Kühlung ermöglichen das Abrufen der Maximalleistung.

 

Geräteeigenschaften & Vorteile

  • Jobspeicher – Speicheroption für selbst konfigurierte Einstellungen / Presets. Es stehen 10 Speicherplätze zur Verfügung.
  • 2T/4T (WIG)  bestimmt die Steuerung der Betriebsart und bietet erweiterte Kontrolle über den Stromverlauf. Im 2T Modus bleibt die Hochfrequenzzündung (HF) solange aktiv, bis der Taster am Brenner losgelassen wird. Im 4T Modus wird nach einmaligem Drücken und Loslassen des Tasters der Lichtbogen gezündet. Nach erneutem Drücken und Loslassen wird die Zündung beendet. Einige Funktionen wie z.B. Stromabsenkung sind nur im 4T möglich.
  • Stromanstieg/absenkung verhindert die Bildung von Lunkerstellen (Endkrater) am Schweißnahtende.
  • Gasvor- und -nachlauf (WIG)  schonen die Wolframelektrode vor zu hohem Verschleiß und schützen die Schweißnaht vor Oxidation. Die Parameter können individuell und separat eingestellt werden. Sie geben an, wie lange vor und nach der Zündung Gas strömen soll.
  • AC-Balance ist eine variable Einstellung zwischen dem Aufbrechen der Oxidschicht (-) und einem tieferen Einbrand (+). Diese hilft auf Eigenschaften verschiedener Materialien und Legierungen einzuwirken.
  • AC-Frequenz Der Einbrand und die Nahtbreite wird durch AC-Frequenzen zwischen 20 und 200 Hertz gesteuert.
  • Schweißstrom / Impulsstrom – Durch die beiden Parameter „Schweißstrom“ und „Impulsstrom“ kann man zwei unterschiedliche Stromstärken für einen Schweißvorgang einstellen, zwischen denen der Schweißstrom dann immer wechselt.
  • Impulsweite – Mit der Impulsweite stellt man ein, wie lange der Schweißstrom die Stromstärke des Impulsstroms annimmt, bevor er wieder zur normalen Schweißstromstärke zurückpendelt.
  • Impulsfrequenz – Die Impulsfrequenz legt fest, wie oft die Stromstärke in einem festgelegten Zeitabschnitt zwischen den beiden eingestellten Werten hin und her wechselt.
  • Longpuls – Die Schweißnaht wird breiter, die Wärmezufuhr ist höher und der Einbrand ist tiefer.
  • Shortpuls – Das Schweißbad lässt sich besser kontrollieren und die Gefahr ein Loch in das Blech zu schweißen ist geringer.
  • Sinuskurven – drei verschiedene Arten der Pulsformen im WIG AC Bereich abbilden: Rechteck, Sinus und Dreieck.
    – Rechteckt: sehr dynamischer Lichtbogen, hohe Schweißgeschwindigkeit.
    – Sinus: weicher Lichtbogen mit geringem Geräuschpegel.
    – Dreieck: schmaler Lichtbogen für optimale Durchdringung.
  • Punktschweißen – Der Lichtbogen erlischt automatisch nach Ablauf der vorher eingestellten Zeit (0,1-10 Sekunden).
  • Lichtbogenbreite – Es kann die Streuung des Lichtbogens im AC Modus gesteuert werden.
  • Hotstart / Hot Striking  Spannungserhöhung beim Start für bessere Zündergebnisse.
  • Anti-Stick – Automatisches Herunterfahren des Schweißstroms beim Klebenbleiben der Elektrode ermöglicht ein einfaches Entfernen.
  • WIG (Wolfram-Inert-Gas) – Schutzgasschweißen mit inerten/inaktiven Gasen wie z.B. Argon 4.6 (99,996%). Zwischen Wolframelektrode und Werkstück entsteht in einer Argon Glocke ein Lichtbogen. Dieser schmilzt das Material und den ggf. zugeführten Zusatzwerkstoff auf. Es entsteht eine Schweißnaht.
  • MMA Elektrodenschweißen / ARC-Schweißen – ein universelles Schweißverfahren. Ein Lichtbogen bringt die Elektrode zum Schmelzen und bildet so die Schweißnaht. Es wird kein Schutzgas benötigt und ist daher flexibel an jedem Ort einsetzbar.

Technische Daten

Ausgangsstrom WIG DC 5-200 A
Ausgangsstrom WIG AC 20-200 A
Ausgangsstrom MMA 40-200 A
Einschaltdauer WIG / MMA 60 % bei 200 A / 100 % bei 155 A
Schutzart IP21
Isolationsklasse F
Netzspannung 230 V AC (+-15%) / 1 ~ (einphasig)
Netzfrequenz 50/60 Hz
Maximale Anschlussleistung 26,8 A
Effektive Anschlussleistung 20,8 A
Gewicht 12,8 kg
Maße L x B x H (mm) 455 x 220 x 370
Netzanschluss SchuKo-Bauart CEE 7/7
Normen IEC 60 974-1;CE

Lieferumfang

  • Das SCHWEIßGERÄT STAHLWERK AC/DC WIG 200 Puls D IGBT.
  • Profi WIG-Schweißbrenner “WP-26F” / Schlauchpaket 4,5 Meter* mit flexiblem Brennerkopf und Knickschutz am Gasanschluss.
  • WIG TIG Zubehör-Set 8-teilig:
    – 3 × Gasdüsen Größen: 5, 6, 7
    – 1 × Spannhülse Größe 1,6
    – 1 × Spannhülsengehäuse Größe 1,6
    – 2 × Brennerkappe – jeweils eine kurze und eine lange
    – 1 × universelle Wolframelektrode 1,6 mm
    * Vormontiertes Zubehör von der Abbildung des Schweißbrenners gehört zum 8-teiligen Set.
  • Massekabel 5 Meter
  • Elektrodenhalter 5 Meter
  • Schlackehammer
  • Drahtbürste
  • Gasverbindungsschlauch mit Schnellkupplung 5 Meter
  • Verschleißteile Set “WP-26” 36-teilig :
    – 5 × Wolframelektroden gold 1,6 mm, 5 × Wolframelektroden gold 2,4 mm, 10 × Gasdüsen je 2 × Größe 4,5,6,7,8 , 2 × Spannhülsengehäuse 1,6 mm, 2 × Spannhülsengehäuse 2,4 mm, 5 × Spannhülsen 1,6 mm, 5 × Spannhülsen 2,4 mm, 1 × lange Brennerkappe, 1 × kurze Brennerkappe)
  • WIG Zusatzwerkstoff Stahl ER70S-G3 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • WIG Zusatzwerkstoff Edelstahl ER307Si 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • WIG Zusatzwerkstoff Aluminium ER4043SI5 1,6 mm × 500 mm 1 kg
  • Druckminderer für Argon & CO²
  • Automatikschweißhelm ST-900X

Hinweis: Das Chromgehäuse ist eine sehr empfindliche Oberfläche und leicht für Kratzer anfällig. Bei Produktion und Versand lassen sich diese oberflächlichen leichten Kratzer nicht vermeiden. Deshalb ist der Preis dauerhaft reduziert worden.

Hochwertiges Profi WP-26F WIG Schlauchpaket mit flexiblem Brennerkopf und Knickschutz am Gasanschluss. Optimales Zündverhalten bis 200 A. Dickerer Schlauch und ergonomischer Griff. Ein 8-teiliges Verschleißteileset zum sofortigen Start ist im Lieferumfang enthalten.
Robuster Elektrodenhalter mit modernem 9 mm Dornanschluss und 25 mm² starken Kabelquerschnitt. Beste Leitfähigkeit durch hochwertige Kupferkabel. Verschiedene Winkel für Stabelektroden möglich.
Robuste Massezange mit modernem 9 mm Dornanschluss und 25 mm² starken Kabelquerschnitt. Beste Leitfähigkeit durch hochwertige Kupferkabel.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 20 kg
Größe 60 × 60 × 80 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „STAHLWERK AC/DC WIG 200 Puls D IGBT Chrom Vollausstattung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.